28 | 12 | 2018 + 29 | 12 | 2018 >>
Zwei Konzerte mit Standing Ovations

Einmal mehr äußerst erfolgreich verliefen die Neujahrskonzerte des Musikvereines Texingtal. Der Saal im Gasthof von Petra Haselsteiner war beidemale voll, insgesamt mehr als 600 Gäste sorgten für ausgezeichnete Stimmung und letztendlich nach dem „Radetzkymarsch“ auch für Standing Ovations. Die 60 Musikerinnen und Musiker boten hohe Qualität und eine interessante Stückauswahl, von Johann Strauß bis zum zeitgenössischen Stück „CMYK“ des jungen Linzers Thomas Asanger. Für die Filmmusik von „Forrest Gump“ wechselte Laura Dollfuß von der Querflöte ans Klavier. Ein Novum: Statt einem traten heuer drei Dirigenten an das Pult, neben Kapellmeister Christian Dollfuß waren das auch Leopoldine Salzer und Gerhard Dollfuß.
Neu in den Verein aufgenommen wurden bei diesem Konzert Kerstin und Marlene Dollfuß (beide Posaune), Barbara Baumberger (Klarinette), sowie Hannah Karner (Marketenderin). Die Silberne Ehrenmedaille für 25-jährige Tätigkeit im Verein überreichte Bezirksobmann Engelbert Jonas an Helga Fohrafellner und Katharina Taubinger, die Goldene Ehrenmedaille für 40-jährige Tätigkeit erhielt Reinhard Dollfuß. Und die Goldene Ehrenmedaille mit Zusatzspange für 60-jährige Mitgliedschaft ging an Josef Dollfuß.
Zurück >>
Fotogalerie >>